Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.......

"Hinfallen ist keine Schande, aber liegenbleiben" hat mir mein Vater, als ich klein war, mal in mein Poesie-Album geschrieben.

Ja, klar, liegt auf der Hand und ist auch logisch.

Dieser Satz ist mir zu einem Credo geworden, in den letzten fünfundzwanzig Jahren und ich bin davon überzeugt, dass wir das Scheitern viel mehr zum Grundverständnis unseres Seins machen sollten.

Denn nur dadurch wachsen wir und sind in der Lage unseren Weg und auch das Glück, anzunehmen.

 

Aber jetzt genug der Lebensweisheiten!

Ich wünsche Euch, wenn auch leicht verspätet, ein Wachsen an Eurem Scheitern!

 

Viel Grüße aus dem Land hinterm Deich!

Christian

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    john wiseman (Freitag, 24 Januar 2014 13:57)

    ......der uns schützt,
    und der uns hilft
    zu leben.

    ;-)))